Career Opportunities

Our philosophy at Kommlink is based around supplying a transparent, compliant and delivery based service to both the candidates and project consultants we find and to the end clients where delivery is achieved..



Proxy Product Owner (m/w)

Location: Dusseldorf, Germany

Date Posted: 29-06-2018
Für einen unserer Kunden sind wir auf der Suche nach einem Proxy Product Owner (m/w).
 
Zielsetzung:
 
Im Rahmen des Umsetzung des Teilprojektes „Einführung der Konzernweiten Einwilligungserklärung/ Wiederanrufserlaubnis (K-EWE/K-WAE)“ werden die in einzelnen Konzernteilen separat vorgehaltenen Einwilligungen harmonisiert und IT-seitig für neue und bestehende IT-Systeme verfügbar und nutzbar gemacht. Als Bindeglied zwischen dem Fachbereich (dem Product Owner) und der IT Delivery Organisation fungiert hier der Proxy Product Owner (PPO).
Der PPO leitet ein agiles Team („Done Team“), das aus internen und externen Analysten und Entwicklern besteht, um auf Basis der Anforderungen des Fachbereichs eine innovative Umsetzung der K-EWE/-WAE zu entwerfen und aufzubauen. Die hierfür notwendigen Änderungen in und Integration von bestehenden Systemen nimmt er auf, stimmt diese mit allen relevanten Beteiligten ab und steuert diese in die Entwicklung ein.
Für eine zielgerichtete Erarbeitung und Umsetzung arbeitet der PPO sehr eng mit dem Fachbereich zusammen, insb. um die Kern-Herausforderungen zu identifizieren und zu priorisieren. Mit den Analysten in seinem Team analysiert und detailliert er diese Anforderungen, und lässt diese durch die Entwickler umsetzen. Über den aktuellen Status und die Zielerreichung, die Risiken und Abhängigkeiten sowie relevante Entscheidungsbedarfe informiert der PPO regelmäßig in der IT Delivery-Organisation und ins IT- und Business-Management.
 
 Aufgaben:

• Enge Zusammenarbeit mit dem Product Owner (aus dem Fachbereich)
• Erarbeitung eines tiefen Verständnisses der K-EWE/-WAE Anforderungen
• Erarbeitung, Pflege und Priorisierung (in Abstimmung mit dem PO) des K-EWE/-WAE Backlogs
• Erarbeitung und Planung von Meilensteinen
• Inhaltliche Führung des IT Delivery Teams, bestehend aus internen und externen Analysten und Entwicklern
• Identifikation und Nutzung von KPIs zur Teamsteuerung und -priorisierung
• Regelmäßige Reporting zum IT Delivery Status
• Steuerung von Abhängigkeiten zu anderen Projekten und Organisationseinheiten, und Erarbeitung von gemeinschaftlichen   Entscheidungen/Lösungen
• Identifikation und Nachverfolgung von Risiken für die neue Lösung als auch für die Bestandssysteme
 
Anforderungen:
 
• Erfahrung in der Versicherungsbranche
• Erfahrungen in der Aufnahmen und Steuerung der Umsetzung von Anforderungen im Umfeld Versicherungen
• Erfahrungen im Aufbau und der fortlaufenden Pflege eines Backlogs
• Erfahrungen in der Steuerung unterschiedlicher Teams und Stakeholder, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen
• Fähigkeit zur verständlichen Darstellung (schriftlich und mündlich) komplexer Inhalte für unterschiedliche Zielgruppen
• Hohe Zielstrebigkeit und hoher Drang zur Problemlösung
• Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung
• Erfahrung mit dem Value-Stream-Modell
 
Anfang: 15. Juli
Dauer: 6 Monate
Einsatzort: Düsseldorf (Geschäftsreisen nach Nürnberg)

 
 
or
this job portal is powered by CATS