logo

View all jobs

Software Asset Portfolio Manager (w/m/d) - Oktober

München, Germany
Für einen unserer Kunden in München suchen wir einen freiberuflichen Software Asset Portfolio Manager (w/m/d):

Projektbeschreibung:
Der Kunde ist derzeit dabei, ein zentrales Software Asset Portfolio Management zu implementieren.
Ziel ist es,
- die Software Ausgaben zu optimieren
- die Software Hersteller und Produkte zu minimieren
- eine Governance Struktur zu schaffen zur optimalen Steuerung des Software Portfolios
- die Effizienz der Software Portfolio Management Prozesse und der SAM Prozesse an den Schnittstellen zum Software Portfolio Management zu maximieren
- die Qualität der für ein Software Portfolio Management benötigten Daten zu erhöhen
- und die Software Compliance sicherzustellen
Datenbasis für die Steuerung des Software Asset Portfolios ist das Tool Matrix42 mit dessen Schnittstellen zur IT Infrastruktur (insbesondere CMDB).

Leistungsbeschreibung:
Im Rahmen der Implementierung und Optimierung des zentralen Software Asset Portfolio Managements sind folgende Aktivitäten beim zentralen Software Asset Management-Team notwendig:
- Gesamtplanung des Projekts (zentrales Software Asset Portfolio Management):
  • Projektscope: Erarbeitung der detaillierten Projektziele sowie Planung und Durchführung aller Maßnahmen zur Erreichung der Projektziele.
  • Projektplan: Erstellung und Überwachung des Projektplans
  • Projektbudget: Steuerung des definierten Projektbudgets
- Steuerung der Umsetzung und Einhaltung aller geplanten Arbeitsergebnisse und Meilensteine.
- Erstellung einer Governance Struktur für das Projekt
- Etablierung von strategischen Verantwortlichkeiten für alle SW Produkte im Software Portfolio
- Verifizierung jeglichen Daten, die zur Steuerung und zum Reporting eines Software Portfolio Managements notwendig sind
- Implementierung eines KPI Models für das Software Portfolio
- Planung, Koordination, Steuerung und Kontrolle von Scope, Budget und Zeitplan für die Implementierung neuer Funktionalitäten im Rahmen des Projekts
- selbständige Koordination mit externen Anforderungs- und Liefereinheiten
- Enge Überwachung des Projektfortschritts. Frühzeitiges und proaktives Einleiten von Gegenmaßnahmen, sobald die Zielerreichung in Gefahr ist.
- Identifikation, Bewertung und Management von Projektrisiken
- Durchführung von Projektreportings
- Initiieren von Teilprojekten zur Dekommissionierung von Software und daraus resultierenden Migrationstätigkeiten

Projektstart: ASAP
Projektdauer: 2+ Monate
Projektsprache: Englisch und Deutsch
Einsatzort: München (Remote)
 

 
Powered by