logo

View all jobs

Projektleiter - Infrastruktur

München, Germany
Für einen unserer Kunden in der Telko-Branche suchen wir einen freiberuflichen Projektleiter/In (w/m/d) für eine Infrastrukturtransformation:
Beschreibung Hintergrund des Projektes / Auftrages:
Programm zur Stabilisierung der IT-Infrastruktur unter Berücksichtigung u.a. der folgenden Elementen: Behebung von Hardware-Obsoleszenzen, Data Center Assessment, Etablierung von Process & Document Managment, HW-Lifecycle Management, Architecture Roadmap Management. 
Konkrete Leistungsbeschreibung ohne Personenbezug:
  • Fachliche Beratung des Auftraggebers bei der Formulierung des Problem Statement und der Definition der Programmziele
  • Erstellung eines vollständigen Projektstrukturplans für das Programm
  • Setup der erforderlichen Programm- und Projekt-Governancestrukturen
  • Steuerung des Programms 
  • Überwachung der Lieferung aller vereinbarten Liefergegenstände
  • Selbständiges Einleiten und Überwachen von Eskalationen
  • Identifikation, Bewertung und aktives Management von Projektrisiken
  • Changemanagement während der gesamten Projektlaufzeit

Objektiv fachliche Anforderungen an den Consultant:
Der Consultant muss für die Durchführung der Leistung über Kenntnisse aus folgenden  Bereichen verfügen:
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements (GPM/IPMA, PMI, Prince2) Zertifizierung erwünscht
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Infrastruktur
  • Sehr gute Kenntinisse im Bereich IT-Architekturen, aktuellen Software-Plattformen und Anwendungen in der Telekommunikation, spezielle Kenntnisse der Systemarchitektur des Kundens sind von Vorteil
  • primäre Sprache deutsch; in der Projektkommunikation ist aber auch fließendes englisch erforderlich
  • Hohes Maß an Strukturierungskompetenz in einem komplexen Umfeld
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Kommunikation und Visualisierung komplexer Zusammenhänge (Kommunikation in Kernbotschaften)
  • Fähigkeit zur Steuerung eines komplexen Programms im einem heterogenen Stakeholderumfeld
  • Ausgezeichnete Moderationsfähigkeiten: Fähigkeit zur aktiven, strukturierten Leitung von Projektmeetings und größeren Runden. Aktives leiten der Diskussion und Zusammenfassung der Ergebnisse
  • Motivation: hohes Maß an Eigenantrieb zur Erreichung der Projektziele auch in schwierigen Situationen
  • Konfliktfähigkeit: hohes Maß an Konfliktfähigkeit zum konstruktiven Umgang mit Konflikten und Störungen
  • Soziale Qualifikation, vor allem die Fähigkeit zur Führung der Projektgruppe (Fähigkeit zu motivieren, Fähigkeit zu delegieren)
Projektstart: ASAP
Projektdauer: bis Ende des Jahres (Einsatz geplant bis Ende 2022)
Einsatzort: Remote
 
Powered by